Auszubildende im Unterricht 2010

„Experten“ in der Hauptschule Balve

(C. Knoop) Wieder einmal lud die Hauptschule Balve „Experten“ aus der heimischen Industrie in ihre Schule ein. Die Aktion „Experten in die Schule“ ist seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der berufsvorbereitenden Maßnahmen an der Hauptschule.

Foto: C. Knoop

Fünf Auszubildende im 1. Lehrjahr gestalteten den Mathematikunterricht der neunten Klassen.
Sie machen alle ihre Ausbildung bei der Firma Rickmeier in Garbeck, ein wichtiger Kooperationspartner der Schule.
Gemeinsam mit den Schülern des E- und G- Kurses führten sie unterschiedliche berufsbezogene Berechnungen aus dem Bereich der Körperberechnung durch. Bei der Bearbeitung dieser, zum Teil doch schwierigen Aufgaben aus der Berufspraxis, erfuhren die Mädchen und Jungen des 9-er Jahrgangs, wie wichtig ein fundiertes mathematisches Wissen ist, um sich bestmöglich auf die Berufsausbildung vorzubereiten.